ThermalWall

Calculus von dynamischen thermischen Eigenschaften.

Das Programm ThermalWall berechnet einige grundlegende dynamische thermische Eigenschaften, für eine beliebige Wand aus mehreren homogenen Schichten Pläne, deren Grenzen zusammengesetzt sind, um sinusförmigen Schwankungen der Temperatur oder der Wärmestromrate vorgelegt. Diese Eigenschaften Variablen sind: steady state Wärmedurchgang, Zeitverschiebung der periodischen Wärmedurchgang, Zeitverschiebung zwischen der maximalen Temperatur außen und innen, Dekrement Faktor. Die physikalischen Größen behandelt und ihre numerische Verfahren sind diejenigen, die in der Europäischen Norm EN ISO 13786 Dezember 2007 ‚Wärmetechnisches Verhalten von Bauteilen – Dynamische thermische Eigenschaften – Berechnungsverfahren (ISO 13786: 2007)‘. Dieses Programm muss einmal im Monat aktiviert wird, ist aber für unbegrenzte private und geschäftliche Nutzung völlig frei, und auch die Reaktivierung erfolgt kostenlos und schnell mit einer Taste, die automatisch angezeigt wird.

Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie einen Fehler in diesem Text gefunden haben, drücken Sie hier um uns zu benachrichtigen.

Aktualisiert 19 Mai 2014
Benötigt Windows Win7 x32, Win7 x64, WinServer, WinVista, WinVista x64, WinXP
Sprachen English
Kategorien Finanzen
Genehmigung Details anzeigen
Preis $0
Diesen Artikel melden Berichten
Schließen

Berichten "ThermalWall"

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert