Global Network Inventory

Software- und Hardware-Inventarsystem

Global Network Inventory ist ein leistungsfähiges und flexibles Software- und Hardwareinventh-System, das als Audit-Scanner in einem agentenfreien und null-Bereitstellungsumfeld verwendet werden kann. Bei Verwendung als Audit-Scanner erfordert es nur vollständige Administratorrechte an den Remotecomputern, die Sie scannen möchten. Global Network Inventory können Remotecomputer und sogar Netzwerkgeräte, einschließlich Hubs, Netzwerkdrucker, Dokumentenzentren usw., usw., um regelmäßige Audits bereitzustellen, um regelmäßige Audits durchzuführen, die über das Domain-Login-Skript durchführen, wenn sich Ihre Benutzer das Netzwerk anmelden. In diesem Szenario wird global Network Inventory Agent in ein Shared Network-Verzeichnis exportiert, und Audit-Ergebnisse werden im Audit-Repository-Verzeichnis als Snap-Dateien erhoben und später in die Hauptdatenbank zusammengeführt
Globale Netzwerkinventar-Schlüsselfunktionen:
-Scan-Computer durch IP-Bereich, durch Domäne, Einzelcomputer oder Computer, definiert, die von der Global Network Inventory Host-Datei definiert sind. – Verringbare IP-Erkennung und Identifizierung von Netzwerkgeräten wie Switches, Netzwerkdruckern, Dokumentenzentren, Hubs und anderen Geräten. -Scan Nur Elemente, die Sie benötigen, indem Sie Scanelemente anpassen. -View-Scan-Ergebnisse, einschließlich historischer Ergebnisse für alle Scans, einzelne Maschinen oder ausgewählte Anzahl von Adressen. -Voll anpassbare Layouts und Farbschemata auf allen Ansichten und Berichten. Exportieren Sie Daten in HTML, XML, Microsoft Excel und Textformate. -Customisierbarer Druck. -Schedule-Inventar Scans, um mit der angegebenen Zeit, stündlich, täglich, wöchentlich, monatlich und jährlich auszuführen. Möglichkeit, Berichte nach jedem Scan, täglich, wöchentlich oder monatlich, Berichte zu generieren. -Reports können auf der Festplatte gespeichert, per E-Mail gesendet werden, oder beide. -Der Programm wird mit Dutzenden anpassbaren Berichten geliefert. Neue Berichte können über die Benutzeroberfläche einfach hinzugefügt werden. -Erdits können durch Bereitstellen eines Scanagenten über das Domain-Login-Skript durchgeführt werden. -Libriken sind netzwerkbasiert anstelle von benutzerbasiert.

Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie einen Fehler in diesem Text gefunden haben, drücken Sie hier um uns zu benachrichtigen.

Aktualisiert 25 April 2013
Benötigt Windows WinOther, Win2000, WinXP, Win7 x32, Win7 x64, Windows 8, WinServer, WinVista, WinVista x64
Sprachen English
Kategorien Dienstprogramme
Genehmigung Details anzeigen
Preis $250
Diesen Artikel melden Berichten
Schließen

Berichten "Global Network Inventory"

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert