CMATH for Delphi

Bibliothek komplex-zahliger Funktionen

CMATH ist eine umfassende Bibliothek komplex-zahliger mathematischer und arithmetischer Funktionen.
Die folgenden Eigenschaften machen CMATH zu einem überlegenen Ersatz für die üblicherweise mit Compilern ausgelieferten komplexen Klassenbibliotheken:
1. Hochleistungs-Implementation in Maschienen-Code liefert hohe Geschwindigkeit.
2. Stark verbesserte Genauigkeit und Sicherheit.
3. Jede Fließkomma-Genauigkeit (Single, Double und, falls vom Compiler unterstützt, Extended) erfährt ihre eigene, individuell abgestimmte Behandlung.
4. Polar-Koordinaten (Zeigergröße; Winkel) sind zusätzlich zu den üblichen cartesischen Koordinaten (real; imaginär) unterstützt.
5. Zusätzlich zu der Klassenbibliothek lassen sich alle Funktionen im klassischen Stil mit typ-spezifischem Präfix aufrufen (z.B. cf_sin, cd_exp, pd_mul) – ein Weg, der durch reduzierten Overhead noch effizienter ist als die Verwendung der Klassenbibliothek.
Diese Version enthält die Units für alle Versionen von Delphi / RAD Studio von Delphi 7 bis XE6. Die 32-bit Units der Shareware-Version sind für zu P4 (volle Fließkomma-Genauigkeit, die 64-bit-Units (für Delphi-Versionen ab XE2) benötigen mindestens P8 (Intel Core2Duo oder AMD64x2).

Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt. Wenn Sie einen Fehler in diesem Text gefunden haben, drücken Sie hier um uns zu benachrichtigen.

Aktualisiert 22 März 2017
Benötigt Windows Win2000, WinXP, Win7 x32, Win7 x64, Windows 8, Windows 10, WinServer, WinOther, WinVista, WinVista x64
Sprachen English, German
Genehmigung Details anzeigen
Preis $60
Diesen Artikel melden Berichten
Schließen

Berichten "CMATH for Delphi"

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert